Hanging Baskets in Bückeburg aufgehängt

Hanging Baskets wurden in Bückeburg aufgehängt

Mittwoch sind wieder die original britischen Hanging Baskets in Bückeburg aufgehängt worden. 100 Stück haben wir in der Gärtnerei liebevoll angezogen. Die Idee hat Christian Engelke von einem Studienaufenthaltes in London im Jahr 1997 mitgebracht.

Die Mitarbeiter des städtischen Bauhofs haben dem schlechten Wetter getrotzt und die Baskets in der Stadt Bückeburg aufgehängt. Unsere Baskets unterscheiden sich von herkömmlichen Blumenampeln, die oft in anderen Innenstädten zur Begrünung verwendet werden, durch die Rundumbepflanzung: Sie werden von allen Seiten bepflanzt und nicht – wie üblich – nur von oben. Dadurch haben die Baskets eine Üppigkeit an Farben- und Pflanzenvielfalt zu bieten.
In diesem Jahr hat sich Gärtnermeister Heinz-Wilhelm Engelke einen Mix aus hängenden Geranien und stark wachsenden Riesenpetunien in verschiedenen Farbkombinationen ausgedacht.
Unsere Baskets sind eine einzigartige Augenweide und etwas ganz Besonderes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.